Prüfungsangst? Konzentrationsschwierigkeiten? Selbstwertprobleme? Einsamkeit? Beziehungskonflikte?
Angst vor der Zukunft? - die Psychotherapeutische Beratungsstelle (PBS) des Studierendenwerk Karlsruhe hilft weiter!

Studieren ist nicht immer leicht und verläuft selten geradlinig. Umwege, Hindernisse und Pannen im Studium sind normal. Doch manche Probleme machen es schwer, erfolgreich zu lernen, im Studium voranzukommen, glücklich zu sein oder das Freizeitleben zu genießen.
Und mit einigen Schwierigkeiten kann man sich ziemlich allein fühlen, selbst inmitten von gleichaltrigen Kommilitonen, wohlmeinenden Eltern und anderen Rat-Gebern.

Ob bei studienbezogenen oder persönlichen Problemen:
Die Psychotherapeutische Beratungsstelle (PBS) des Studierendenwerk Karlsruhe bietet Ihnen professionelle Beratung und Unterstützung:

  • Beratungsgespräche für Einzelne, Paare und Gruppen
  • Workshops (z. B. Entspannt durchs Studium, Arbeits- und Prüfungschwierigkeiten)
  • Krisenintervention
  • E-Mail-Beratung
  • Vorträge
  • Informationsmaterial
  • Rat für alle, die sich um einen Studierenden Sorgen machen und ihm helfen wollen.

Unser Beratungsangebot ist kostenlos, unterliegt der gesetzlichen Schweigepflicht und richtet sich an alle Studierenden an den Hochschulen in Karlsruhe und Pforzheim (sowie an deren FreundInnen, Angehörige und DozentInnen)







PBS Karlsruhe
Rudolfstraße 20
76131 Karlsruhe
pbs@sw-ka.de
Tel.: 0721 9334060
Fax 0721 9334065

Und so finden Sie zu uns
Stadtplan-Link

Anmeldung
Mo.- Fr. - 9 - 12 Uhr
(Bitte beachten: Aus organisatorischen Gründen werden Termine ausschließlich telefonisch oder persönlich vereinbart)